EnVIstOr-WASSER

Die Betriebsmanagementsysteme EnVIstOr- WASSER /-STROM und – FERNWÄRME wurden für Netz- und Anlagenbetreiber der Energiewirtschaft entwickelt. Alle Systeme sind immer und ausschließlich auf die fachspezifischen Anforderungen der einzelnen Sparte ausgerichtet. Instandhaltung, Objektpflege und Verwaltung aller Objektdaten stehen dabei absolut im Mittelpunkt der Entwicklungen. Die unterschiedlichsten Rahmenbedingungen mit den notwendigen Prozessvorgaben in Einklang zu bringen, ist für unsere IT-Experten geübte Praxis. Die weitreichenden Funktionalitäten erlauben nicht nur die komfortable Verwaltung sämtlicher Objekt-Stammdaten, sondern bieten darüber hinaus vielfältige Möglichkeiten der Auswertung bis hin zur Ausarbeitung individueller Prüfintervalle. Mit der optional verfügbaren Armaturen- und Leitungskontrolle ArmaKon lassen sich eine Vielzahl von Mängel und Schadensberichten generieren. Die bereits in der Basisversion verfügbare Objektdatenbank beinhaltet zahlreiche, nach Herstellern und Produktgruppen sortierte Betriebsmittel.

Funktionsumfang EnVIstOr-WASSER:
  • Instandhaltungsplanung nach DVGW W614
  • Checklisten nach W614
  • Integriertes Berichtswesen nach DVGW W614
  • Instandhaltung von Förderanlagen
  • Verwaltung BGV-A3- (TRBS2131)-Prüfungen
  • Verwaltung elektrische Prüfungen
  • Zentrale Verwaltung aller Objektdaten
  • Zentrale Baugruppenverwaltung
  • Integrierte Artikeldatenbank
  • Gruppierung der Betriebsmittel in Funktionsgruppen und Funktionseinheiten